Änderungen im Vorstand

By 10. Januar 2020Pressespiegel

SWP  25.11.2019 ULM und NEU-ULM
JAZz soll weiter aktiv sein

Ulm. Bei der Mitgliederversammlung des Vereins JAZz (Jung und Alt Zukunft zusammen) wurde die Bilanz für das Schuljahr 2018/2019 vorgestellt. Der Verein war mit 25 Senioren und Seniorinnen an fünf Haupt-, Werkreal, Mittel- und Gemeinschaftsschulen sowie im Regionalen Ausbildungszentrum (RAZ) aktiv. Alle Schulleitungen hätten darum gebeten, dass JAZz im neuen Schuljahr die Arbeit fortsetzt. Insgesamt waren es 21 Seminare mit 332 Schülern und 790 ehrenamtliche Stunden. Zu den Neuwahlen: Einstimmig gewählt wurden Edeltraud Appelt, Helmut Herzog, Peter Reuße, Wolfgang Schanz. Neu dabei ist Helmut Weiser.